Die HSE24 Group präsentiert sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit den Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra und HSE24 Trend, in Italien mit HSE24 und in Russland mit Shopping Live. Das Geschäftsjahr 2017 hat die HSE24 Group mit einem Nettoumsatz von 821 Millionen Euro und einer deutlichen Gewinnsteigerung abgeschlossen. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 1.400 Mitarbeiter, inklusive der Beschäftigen bei Call Center- und Logistik-Partnern schafft die Unternehmensgruppe mehr als 4.300 Arbeitsplätze.

Vom Teleshopping zum Homeshopping

1995 zunächst über TV gestartet, haben wir uns in den letzten 20 Jahren zu einem Omnichannel-Retailer entwickelt, der auf allen relevanten Kanälen präsent ist – im TV, online, mobile und auf Social Media. Durch die konsequente und nahtlose Vernetzung der Plattformen sind wir Innovationstreiber für modernes Homeshopping. Dabei ist die crossmediale Inszenierung von Themen- und Markenwelten mit Lifestyle-Charakter unser Alleinstellungsmerkmal. Ganz im Sinne unserer konsequenten Omnichannel-Strategie entscheidet bei uns der Kunde, wann und wie er einkaufen möchte.

Erfolgsgeschichte Homeshopping

Homeshopping befindet sich in ganz Europa auf Wachstumskurs. 2016 wurden in der gesamten Branche rund 4,8 Milliarden Euro umgesetzt, davon etwa 1,9 Milliarden Euro alleine in Deutschland. Angetrieben durch die Digitalisierung und zunehmende Marktanteile im E-und M-Commerce wird der Umsatz bis 2022 insgesamt um mehr als ein Drittel auf 6,4 Milliarden Euro steigen. („The Multichannel Home Shopping Industry in Europe. Market Overview, Key Trends and Forecasts to 2022“, Goldmedia im Auftrag der Electronic Retailing Association (ERA Europe), Frühjahr 2017)

Exzellenter Kundenservice und klare Kundenorientierung

Persönlicher, auf die Kunden zugeschnittener Service steht für uns im Mittelpunkt. Dafür werden wir regelmäßig ausgezeichnet: